Projekt: Große Augenmuschel für die OM-1

OM-1 Augenmuschel
OM-1 Augenmuschel, drehbar

Ich habe große Augenmuscheln für die OM-1 entwickelt. Sie decken das Auge seitlich deutlich weiter ab als das original. Derzeit habe ich zwei Prototypen entwickelt, die unterschiedliche Vor- und Nachteile haben.

Ein Modell besitzt eine drehbare Muschel und kann so leicht auf linkes oder rechtes Auge bzw. Hochformat umgestellt werden. Bei dieser Variante ist es nicht möglich, den Augensensor zu unterstützen.

OM-1 Augenmuschel
OM-1 Augenmuschel mit Augensensor-Öffnung

Das andere Modell unterstützt den Augensensor, kann dafür aber nicht gedreht werden. Es soll für rechtes Auge oder alternativ für linkes Auge angeboten werden.

Beiden Modellen gemeinsam ist die Halterung, die sie an die Kamera fixiert. Diese beinhaltet die Originalteile der OM-1 Augenmuschel und garantiert damit festen Sitz wie das Original.

Es existieren für beide Modelle bisher nur Prototypen. Da die Teile sehr feine Details aufweisen, muss ich noch die Druckbarkeit für die Gummiteile des Modells mit Augensensor prüfen, bevor ich das Modell zur Bestellung freigeben kann.

Die Entwicklung solcher Projekte ist mit Kosten verbunden, die vorab auch dann anfallen, wenn das Projekt scheitert. Ich werde daher alle Optionen evaluieren um das Risiko zu minimieren.

Das Projekt ist auf seiner Projektseite beschrieben, die ständig aktualisiert wird.

Bei Interesse bitte über das Kontaktformular melden.

Winkelsucher-Adapter für OMDS OM-1 verfügbar!

OM-1 mit VA-1 Winkelsucher
OM-1 mit VA-1 Winkelsucher

Ich habe wegen großer Nachfrage einen Adapter für die OM-1 konstruiert, der die Montage eines Winkelsuchers an der Kamera erlaubt. Ich habe Adapter für den Olympus VA-1, den Brenner B.I.G. Universalwinkelsucher (wird auch unter dem Namen Seagull vertrieben) und den alten analogen Olympus Varimagni Winkelsucher für den 3D-Druck aufbereitet.

Für erste Tests habe ich Prototypen des OM-1 zu VA-1 Adapters auf meinem Drucker erstellt und an einer OM-1 montiert. Danke an Reinhard Wagner für die Unterstützung bei der Vermessung der Kamera und bei den Tests.

Da die Fertigung für Serienmodelle hochpräzise industrielle Druckverfahren erfordert, habe ich die Druckdaten zu Shapeways hochgeladen. Über den dort gehosteten Webshop können Adapter bestellt werden.

Mehr dazu auf meiner Winkelsucher-Seite.