Seminare

Ich arbeite nun bereits seit mehr als 30 Jahren an meinen Bildern und versuche, mich ständig weiter zu entwickeln. Die Erfahrungen, die ich in diesem Prozess sammle gebe ich in meinen Kursen weiter. Der Schwerpunkt meiner Inhalte liegt dabei auf Bildgestaltung und Bildwirkung. Die Technik nimmt dabei gerade so viel Platz ein wie es braucht, eine bestimmte Bildwirkung zu erzielen.

Ich bevorzuge das Arbeiten in kleinen Gruppen und mit passender Infrastruktur und Ambiente. Als Rahmen für meine Kurse habe ich mir daher das Seminarhotel Retter in der Steiermark gewählt.

Vorsätzliches Fotografieren

Jeder kann mit einer tausende Euro teuren Fotoausrüstung schlechte Bilder machen. Nicht jeder kann auch mit einer einfachen Kamera gute Bilder machen. Was aber macht ein gutes Bild aus? Diese Frage wird uns durch ein unterhaltsames Wochenende mit teils überraschenden Antworten begleiten. Eine Antwort vorweg. “Vorsätzliches Fotografieren” ist ein Schritt zum besseren Bild. Der bewusste Einsatz der Kamera um eine bestimmte Bildwirkung zu erreichen. Mit vielen Beispielen und reichlich Zeit für eigene Erfahrungen bietet dieses Seminar ein Werkzeug für die Gestaltung ansprechender Bilder.

Die Kurse werden in Kleingruppen mit maximal 6 TeilnehmerInnen gehalten. Dadurch besteht die Möglichkeit, detailliert auf persönliche Fragen und Wünsche einzugehen.

Für meine Einsteigerseminare setze ich nur eine gute Portion Neugier voraus, eine digitale Kamera, bei der man Zeit und Blende manuell einstellen kann wäre hilfreich.

In meinen Aufbauseminaren möchte ich mich noch intensiver mit Gestaltung und Bildwirkung befassen. Es wäre schön, wenn TeilnehmerInnen dieser Kurse die technischen Grundlagen zumindest rudimentär erfasst haben.

Termine für 2017

Für 2017 habe ich ein Fotoprojekt geplant. Daher finden Kurse nur nach Vereinbarung statt.

DatumKursart